Eine gelungene Premiere

Was für ein Spektakel: 3.000 Zuschauer waren während des Turnierwochenendes vom 7. bis 9. September 2012 bei WINSTONgolf und erlebten eine gelungene Premiere der Pon Senior Open. Namhafte Golfgrößen sorgten für ein spannendes Teilnehmerfeld, darunter Bernhard Langer, Barry Lane und Carl Mason. Doch ein Außenseiter, welcher nicht auf der Favoritenliste stand, machte das Rennen: Terry Price, der 51-jährige Australier, holte den Sieg mit 16 unter Par. weiter lesen

Hole in One
Bereits am Turniersamstag gab es durch Peter Mitchell einen Höhepunkt der Pon Senior Open 2012: Dem 54-jährigen Engländer gelang auf Bahn 7 der optimale Schlag, ein Hole in One! Mitchell, welcher bereits bei anderen Turnieren ein Ass schlug, kann nun einen Porsche Panamera im Wert von 100.000 Euro sein Eigen nennen. weiter lesen

Die zehn Besten

Platzierung Name Nation Par Preisgeld (€)
1 Terry Price AUSTRALIEN -16 60.000
2 Barry Lane ENGLAND -10 34.000
2 Marc Farry FRANKREICH -10 34.000
4 Bill Longmuir SCHOTTLAND -9 22.000
5 Gary Wolstenholme ENGLAND -8 16.160
5 Andrew Sherborne ENGLAND -8 16.160
5 Glenn Ralph ENGLAND -8 16.160
8 Bernhard Langer DEUTSCHLAND -7 12.000
8 Steve van Vuuren SÜDAFRIKA -7 12.000
10 Carl Mason ENGLAND -6 9.600

Die Gesamtergebnisse der Pon Senior Open 2012 können Sie sich hier ansehen oder herunterladen:
Für eine größere Darstellung klicken Sie bitte auf das Bild.