Gastgeber-Platz

Der WINSTONlinks ist bereits mehrfach als bester deutscher Golfplatz ausgezeichnet worden. Der Inland-Linksplatz ist den schottischen Dünenlandschaften am Meer nachempfunden. Die typischen Merkmale für diese rauen und windgepeitschten Areale verleihen auch ihm seine einmalige Wirkung: Bis zu zehn Meter hohe Dünen türmen sich vor den Wäldern auf, eine karge Bepflanzung mit Ginster und Heidekraut sowie tiefe Sandkuhlen prägen das Bild des Golfplatzes. Der WINSTONlinks weist von den Championsabschlägen eine Länge von 6.383 Metern mit Par 72 auf.

Platzübersicht WINSTONlinks

Für eine größere Darstellung klicken Sie bitte auf das Bild.