European Senior Tour

8th - 10th July 2016 at WINSTONgolf | GERMANY

WINSTONgolf Senior Open 2016

Andrew Oldcorn gewinnt die fünften WINSTONgolf Senior Open – Bernhard Langer wird geteilter Dritter

Spannung pur am Finalsonntag! Schotte gewinnt auf schottischem Links Course am 2. Extra-Loch

Andrew Oldcorn heißt der diesjährige Sieger der WINSTONgolf Senior Open 2016 in Vorbeck bei Schwerin und darf sich über den Siegerscheck von 51.693 € freuen. Nach drei Runden von 70, 69 und 69 Schlägen erzielte der für Schottland spielende 56-jährige ein Gesamtergebnis von 208 Schlägen (8 unter Par) und lag damit schlaggleich mit Paul Broadhurst (70, 71, 67). Mit seiner heutigen Runde spielte dieser sowohl Platzrekord als auch die niedrigste Runde des Turniers. Nichtsdestotrotz musste er sich dann im packenden Stechen auf dem 2. Extra-Loch Andrew Oldcorn geschlagen geben. Beide spielten die 18. Bahn des WINSTONlinks Birdie, Oldcorn gelang auch im zweiten Durchgang ein Birdie, während Broadhurst erst mit dem vierten Schlag auf dem Grün lag und sich somit auf dem zweiten Extra-Loch dem Schotten geschlagen geben musste.

Mit einem Eagle an Bahn 18 sicherte sich Golfidol Bernhard Langer den 3. Platz, den er sich mit Peter Fowler (Australien) und Magnus P. Atlevi (Schweden) teilt. Alle spielten ein Gesamtergebnis von 209 Schlägen. Philip Golding (England) – im Flight der drei Führenden gestartet – musste sich am Ende mit einem geteilten 16. Platz zufriedengeben, er spielte heute eine unglückliche 75. Platz 6 mit 210 Schlägen teilen sich Paul Wesselingh (England) und Mark Mouland (Wales). Ian Woosnam (Wales) konnte sich mit seiner heutigen 68er Runde noch auf einen geteilten 10. Platz vorkämpfen.

Im nächsten Jahr werden die WINSTONgolf Senior Open vom 14.-16. Juli 2017 ausgetragen. Dann auch wieder auf dem anspruchsvollen WINSTONlinks Course.

Hier geht´s zum Turnierrückblick.